Fehlau Consulting
Dienstag, den 10.12 2019

Wer schreibt, der bleibt !

Dieser Erkenntnis folgend war es mir schon vor meiner Beratungstätigkeit ein besonderes Anliegen, die Erfahrungen und Ergebnisse meiner Arbeit zu reflektieren und Interessenten zugänglich zu machen.

Mittlerweile stehen annähernd 150 wissenschaftliche Fachartikel und journalistische Zeitschriften-
beiträge – insbesondere zu unterschiedlichen Aspekten persönlicher, organisatorischer wie gesellschaftlicher Veränderungsprozesse – auf meiner Publikationsliste.

Im Folgenden finden Sie eine rubrizierte Auswahl:

Buchpublikationen

Abbildung eines BuchesEberhard G. Fehlau
Konflikte erfolgreich managen
Freiburg: Haufe-Verlag 2014
ISBN 978-3-648-04231-1
Informationen und bestellen hier
Abbildung eines BuchesEberhard G. Fehlau
Selbstsabotage
Offenbach: GABAL-Verlag 2014
ISBN 978-3-86936-563-3
Informationen und bestellen hier
Abbildung eines BuchesEberhard G. Fehlau (Hrsg.)
Personalmanagement professionalisieren
Baden-Baden: Nomos-Verlag 2013
ISBN 978-3-8329-5686-8
Informationen und bestellen hier
Eberhard G. Fehlau
Demografie betriebsbezogen gestalten
Bochum: DC-Verlag 2013
ISBN 978-3-943-48803-6
Informationen und bestellen hier
Eberhard G. Fehlau
Gesundheit am Arbeitsplatz
München: C.H.Beck-Verlag 2012
ISBN 978-3-406-61771-3
Informationen und bestellen hier
Eberhard G. Fehlau
Erfolgsfaktor 50+
Offenbach: GABAL-Verlag 2011
ISBN 978-3-862-00665-6
Informationen und bestellen hier
Eberhard G. Fehlau / Christian Stock
Konfliktmanagement
Freiburg: Haufe-Verlag 2012
ISBN 978-3-955-16042-5
Informationen und bestellen hier

Eberhard G. Fehlau
Mobbing
Offenbach: GABAL-Verlag 2012
ISBN 978-3-869-36310-3
Informationen und bestellen hier

auch als Hörbuch-CD erschienen: 

auch als mp3-File erhältlch

mehr:

Eberhard G. Fehlau
Konflikte im Beruf
Freiburg: Haufe-Verlag 2006
ISBN 978-3-448-07824-4
Informationen und bestellen hier

 auch erschienen in:

lettischrussischtschechisch

Beiträge in Sammelwerken

19 Beiträge in:
Bernd Maelicke (Hrsg.)
Lexikon der Sozialwirtschaft
Baden-Baden: Nomos-Verlag 2009
ISBN 978-3-832-92511-6
Informationen und bestellen hier

Beiträge in Fachzeitschriften (Auswahl)

2013Wie sag‘ ich’s meinem Mitarbeiter? – Gesundheit am Arbeitsplatz kommunizieren II.
In: Lohn + Gehalt. Das Fachmagazin für Entgeltabrechnung aus erster Hand. (24) xx:.56-59.
2013Kommunikationsstress – Information Overload als Folge globaler Datenflut.
In: Deutsches Rotes Kreuz – Generalsekretariat (Hrsg.): Das Managementhandbuch des Deutschen Roten Kreuzes. 40. Ergänzungslieferung (D13.2) – 8 Seiten.
2012Damit alle Bescheid wissen … – Gesundheit am Arbeitsplatz kommunizieren I.
In: Lohn + Gehalt. Das Fachmagazin für Entgeltabrechnung aus erster Hand. (23) xx: 67-70.
2011Verantwortung am Arbeitsplatz. – Warum Mitarbeiter Spielregeln brauchen.
In: Forum Wirtschaftsethik. (11) 3/4: 28-33.
2011Information Overload – Wenn virtuelle Kommunikation zur Last wird …
In: Lohn + Gehalt. Das Fachmagazin für Entgeltabrechnung aus erster Hand. (22) 6: 40-43.
2010Brauchen KMU ein Age-Management?
In: Praktische Arbeitsmedizin. Zeitschrift für betrieblichen Gesundheitsschutz und Betriebssicherheit. Nr. 21: 32-35.
2010

Gutachten zur Weiterentwicklung des Studienganges „Betriebswirt/in (VWA) / Schwerpunkt Krankenhauswirtschaft“ der Verwaltungs- und Wirtschaftakademie Düsseldorf.
Gutachten für das Hauptamt – Amt für Personal, Organisation und IT – der Landeshauptstadt Düsseldorf, 16 S. (Teil I) sowie 52 S. (Teil II).

Weitere Veröffentlichungen finden Sie in meinem vollständigen Schriftenverzeichnis.
Dieses senden wir Ihnen gerne auf Anfrage in gedruckter Form zu.

Kontakt aufnehmen